Bei den Versandarten gibt es folgende Optionen

National innerhalb Deutschlands

DHL Warenpost
(mit Tracking und Versicherung)

Für Sendungen bis 1 kg. Die Pakete können nachverfolgt werden und die Sendung ist auch versichert. Sollte ein Paket verloren gehen oder beschädigt werden, kannst du bei uns einen Ersatzanspruch beantragen und wir regeln das anschließend mit dem Paketdienstleister.

DHL Paket
(mit Tracking und Versicherung)

Für mehrere Artikel und Sendungen ab 1 kg. Ein DHL-Paket ist immer mit Tracking und Versicherung und es gibt im Schadensfall daher auch einen Ersatzanspruch.

International EU & Weltweit

Warenpost International
(ohne Tracking und ohne Versicherung)

Dies ist die günstigste Versandart für internationalen Versand. Man kann die Pakete allerdings nicht nachverfolgen und sollte eine Sendung verloren gehen oder beschädigt werden, gibt es keinen Ersatzanspruch vom Paketdienstleister. D.h. du haftest im Schadensfall selbst.

Warenpost International Tracked
(mit Tracking und Versicherung)

Die Pakete können nachverfolgt werden und die Sendung ist auch versichert. Sollte ein Paket verloren gehen oder beschädigt werden, kannst du bei uns einen Ersatzanspruch beantragen und wir regeln das anschließend mit dem Paketdienstleister.

DHL Paket International
(mit Tracking und Versicherung)

Für mehrere Artikel mit höherem Gewicht ist ein DHL Paket meist die günstigste Option innerhalb der EU und weltweit. Ein DHL Paket ist immer mit Tracking und Versicherung und es gibt im Schadensfall daher auch einen Ersatzanspruch.

Hier findest du eine Preisübersicht zur Orientierung.

Wenn du genau wissen möchtest, wie viel ein oder mehrere bestimmte(r) Artikel in ein bestimmtes Land kosten, empfehlen wir, dass du eine Bestellung anlegst, bei der Adresse das entsprechende Land auswählst und dann die Versandarten durchgehst.

Eine Bestellung simulieren
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!